Bei der Instandhaltung und Erhaltung der Brex gibt es mehr zu tun als Bewuchs mit den verschiedensten Geräten zu bekämpfen. Gleisbauarbeiten, Maurerarbeiten, Bahnübergang befestigen, Fahrzeuge (Skl)  und Anhänger warten und instandsetzen, Schlosserarbeiten usw. gehören ebenfalls dazu und vieles mehr. Diese Woche waren wir vornehmlich damit beschäftigt, den Bahnhof Ransbach auf “Vordermann” zu bringen.

Vorher Nachher

So waren auch die Übergänge zu pflegen – hier werden s.g.  Strailplatten verwendet – für die Verlegung benötigen wir spezielles Werkzeug – hier mal ein Bild davon wie so etwas ausschaut.

Diese Platten kommen vornehmlich bei fußläufigen Übergängen zum Einsatz. Und da der Winter wohl nicht zu lange auf sich warten lässt, wurden dieser Tage dann auch noch Pumpe und Durchlauferhitzer am Standort Sayn winterfest gemacht. Wie immer tolle Arbeit der aktiven Kollegen! Wie ihr seht: Es geht nicht nur ums Freischneiden.

Wer Interesse hat, kann sich jederzeit melden und uns samstags an unserem Stützpunkt besuchen.

Visits: 298